Unser Wald in Brandenburg

Weil der Privatwald

uns begeistert und bewegt!

Unser Wald in Brandenburg

Der Privatwald ist unsere Arbeitsstätte

Unser Wald in Brandenburg

99.149 Waldbesitzer

671.564 Hektar Waldfläche

Unser Wald in Brandenburg

Wir zeigen Ihnen

die Wälder Brandenburgs

Waldlust – unser Wald in Brandenburg

Warum Waldlust? Weil unser Wald uns jeden Tag aufs Neue begeistert.
Wir zeigen Ihnen den Brandenburger Wald und teilen mit Ihnen, was uns rund um den Wald bewegt und begeistert und prägt.
Waldlust ist eine Initiative der Forstbetriebsgemeinschaft Neuruppin w.V. und der Waldbauernschule Brandenburg e.V.

Der Begriff Waldlust

Waldlust ist der Ortsname von Waldlust (Berg), Waldlust (Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg), Waldlust (Schwelm).
Waldlust ist auch eine Station der Linie U3 der U-Bahn Frankfurt.
Waldlust ist ein Tatort Filmtitel  (2018). Quelle: Wikipedia.de

Für uns ist Waldlust:

Unser Wald in Brandenburg

Meldungen

ELER-Projekt des Monats November: Hemmnis für den Waldumbau - Beseitigung der Spätblühenden Traubenkirsche

Die aus Nordamerika stammende Spätblühende Traubenkirsche…
Eiche

Auch die Eiche spielt in Brandenburg eine große Rolle

Sie ist nach der Kiefer immerhin die häufigste Baumart. Verschiedene…
Baum

Brandenburgs Wälder sind geprägt durch die Kiefer, sie macht 70 % der Waldfläche aus

– Spitzenreiter in Deutschland. Doch das war nicht immer so: Durch…
Skulptur

Wer erkennt, was hinter der Holzskulptur steckt?

Es ist ein typischer Waldbewohner mit borstigem Fell, der sich…
Hirsch

Ende September, Anfang Oktober röhrt es im Wald - denn es ist Hirschbrunft!

Die Hirsche buhlen durch Kämpfe um den Rang des Platzhirsches…
Schlechtes Wetter

Die Wälder Brandenburgs sind vielfältiger als es scheint

Wenn auch die Kiefer die größte Rolle spielt,…
Pflanzaktion

Die Pflanzaktion am Tag der Deutschen Einheit war ein voller Erfolg!

Mit tatkräftiger Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger…

360° Waldlust bringt den Brandenburger Wald direkt zu Ihnen!

Erfahrene Förster zeigen aktuelle Waldbilder und diskutieren…

Folgen Sie uns auf Instagram! Dort zeigen wir regelmäßig Impressionen aus Brandenburgs Privatwäldern.

360° Waldlust

360° Waldlust bringt den Brandenburger Wald direkt zu Ihnen!
Erfahrene Förster zeigen aktuelle Waldbilder und diskutieren die schwierige Situation unserer Wälder im Klimawandel.

Zeitreise im Wald

Wie entstehen die Mischwälder derr Zukunft? Wie werden Waldbrandflächen wieder aufgeforstet? welche ist die Leitbaumart für den Waldumbau im südlichen Brandenburg? Diese und viele Fragen beantwortet der Förster Martin Schmitt im zweiten Film der 360° Waldlust – Reihe.

Der Privatwaldberater

Förster Thomas Meyer arbeitet für Forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse. Im Gespräch mit einer Waldbesitzerin bringt er uns die Vorteile gebündelter Bewirtschaftung kleiner Waldflächen nahe.

Wald der Zukunft mit der FBG Neuruppin und Enno Rosenthal

In diesem Video geht Förster Enno Rosenthal auf die Thematik des Waldumbaus ein. Er beschreibt Chancen und Herausforderungen der Umwandlung monotoner Kiefernbestände in vielschichtige Mischbestände Brandenburgs.

Der Wald in Brandenburg

Brandenburg gehört zu den 5 waldreichsten Ländern in Deutschland. Vor allem die Kiefer prägt die Wälder hier.
Der Privatwald im Land gehört ca. 100.000 Waldbesitzenden.

Insgesamt
37% der Fläche
Brandenburgs sind
mit Wald bedeckt

Etwa 2/3 der Waldfläche
in Brandenburg
sind Privatwälder

Brandenburg hat
circa 100.000
Privatwaldbesitzende

Die Kiefer ist
mit einem Anteil von 72%
die häufigste Baumart
im Privatwald

Gesichter von Waldlust

Wir wollen Menschen Lust auf Wald und Natur mit Eindrücken, Verständnis und Respekt vermitteln.

Enno Rosenthal

Waldlust ist für mich die Freude, in Zeiten immenser Herausforderungen, meinen Beitrag zu leisten, dass Wald den verschiedensten Ansprüchen gerecht werden kann und die Menschen in Zeiten der Digitalisierung über dieses analoge, dynamische Wunder staunen, es schätzen und bewahren.

Kay Hagemann

Die große Kunst der Forstwirtschaft ist die Harmonie zwischen Ökologie und Ökonomie im Wald. Über 300 Jahre Nachhaltigkeit sind ein Garant für unseren Erfolg. Nehmen Sie Teil, mit Waldlust und werden Partner der naturgemäßen Waldwirtschaft.

Martin Schmitt

Waldlust ist für mich, Waldbesitzenden das Handwerkszeug zu geben, damit sie selbst mit Fachwissen und Begeisterung ihren Wald bewirtschaften können.

Sandra Febel

Für mich ist Waldlust die frische Luft, die es sich lohnt zu atmen!

Steffen Nowak

Toll was unser Wald so alles kann… Erholung, Brennholz, Sauerstoff, Lebensraum.
Und alles gleichzeitig !

Thomas Meyer

Weitere Partner von Waldlust